Brioche French Toast

Eingereicht von Esra und Tugba aus Aachen

Schwierigkeitsgrad:
Normal

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Portionsgröße: 3-4

Zutaten


  • 2 Eier
  • 150ml Milch
  • 1 Packung IBIS Butterbrioche
  • 2 Äpfel
  • 150g Haselnüsse
  • 2 Teelöffel Zucker
  • Marmelade nach Belieben
  • 50g Butter
  • 1 Esslöffel Zimt
  • 50g Zucker
  • 1 Kugel Vanilleeis

Zubereitung

Für die Füllung: Die Äpfel waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden oder mit einer Reibe zerkleinern. Die Haselnüsse in kleine Stückchen hacken und in einer Pfanne ca. 5 Minuten rösten. Die gerösteten Haselnüsse von der Pfanne nehmen, die Äpfel hinzufügen, diese kurz anbraten und anschließend wieder die gerösteten Haselnüsse hinzugeben. Danach einen Esslöffel Zimt und Zucker hinzugeben und alles gut miteinander verrühren.

Nun benötigen wir die IBIS Butterbrioche. Diese mit einem Nudelholz platt rollen und die Apfel-Nussfüllung nach Belieben hinzugeben. Wer möchte, kann die IBIS Butterbrioche vorher auch mit Marmelade bestreichen. Danach die IBIS Butterbrioche mit der Füllung einrollen.

Jetzt Butter in einer Pfanne erhitzen. Währenddessen Milch und Eier verrühren und die IBIS Butterbrioche in diese eintunken. Anschließend die IBIS Butterbrioche in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze für etwa 2-4 Minuten von beiden Seiten goldbraun anbraten. In der Zwischenzeit wieder Zimt und Zucker zusammenmischen und die fertigen IBIS Butterbrioche damit umhüllen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Esra und Tugba

Verwendete IBIS Produkte

Butterbrioche