Breakfast Bacon Bombs

Eingereicht von IBIS Backwaren aus Aachen

Schwierigkeitsgrad:
Einfach

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Portionsgröße: 4

Zutaten


  • 1 Packung IBIS Steinofen Brötchen (4 Stück)
  • 160 g Cheddar in dünnen Streifen geschnitten
  • 4 Eier (Gr. S)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 320 g Bacon

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Steinofen Brötchen waagerecht halbieren und vorsichtig aushöhlen, sodass ringsum ein etwa 1 cm dicker Rand stehen bleibt.

Die Hälfte des Cheddars in die unteren Mulden geben und festdrücken. In jede Mulde ein aufgeschlagenes Ei geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem restlichen Cheddar bedecken. Die Oberseiten auflegen und jedes Brötchen mit etwa 4 Scheiben Bacon umhüllen.

Die Brötchen für etwa 30 Minuten backen, bis der Bacon schön kross ist. (Falls er zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.) Anschließend sofort servieren und nach Belieben Baked Beans dazu reichen.

Verwendete IBIS Produkte

Steinofen Brötchen