Gluten- und laktosefreie Pflaumen-Töpfchen aus dem Ofen mit Mandelsplittern

Eingereicht von IBIS Backwarenvertriebs GmbH aus Aachen

Schwierigkeitsgrad:
Einfach

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Portionsgröße: 5

Zutaten


  • 1 Packung IBIS Lecker Bäcker Mini-Cakes mit Schokostückchen glutenfrei
  • 250g bunte Pflaumen
  • 250 ml Mandelmilch
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Msp. Zimt

Außerdem:

  • 5 ofenfeste Auflaufförmchen
  • Sonnenblumenöl zum Einfetten
  • 3 EL Mandelblättchen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Auflaufförmchen mit Sonnenblumenöl einfetten.
  2. Die Lecker Bäcker Mini Cakes in kleine Würfel schneiden. Die Pflaumen waschen, trocknen, halbieren und entsteinen. Anschließend je nach Größe vierteln oder achteln.
  3. Mandelmilch, Eier, Vanillezucker und Zimt in einer Schüssel verquirlen
  4. Die Lecker Bäcker Mini Cakes Würfel abwechselnd mit den Pflaumen auf die Förmchen verteilen. Mit der Mandelmilch-Eier-Mischung begießen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Auf der unteren Schiene ca. 30 Minuten backen, bis die Masse gestockt ist. 10 Minuten vor Ende der Backzeit die Pflaumen-Töpfchen gegebenenfalls lose mit Alufolie abdecken, damit sie nicht zu dunkel werden.
  5. Die Pflaumentöpfchen am besten lauwarm mit Puderzucker bestäubt servieren.

Tipp: Wem es garnicht schokoladig genug sein kann: Das Rezept kann ebenso mit 150g IBIS Lecker Bäcker Mini-Brownies mit 16% Schokolade glutenfrei zubereitet werden.

Verwendete IBIS Produkte

Dieses Produkt ist neu

Mini-Cakes Glutenfrei