Unter dem Motto „O-Tivoli, O-Tivoli, wie schön sind deine Stimmen“ findet am 22. Dezember 2013 zum ersten Mal ein gemeinsames Weihnachtssingen im Aachener Fußballstadion „Tivoli“ statt. Alle Aachener, alle Alemannia- und alle Weihnachtsfans sind eingeladen im Stadion bei Kerzenschein, Plätzchen und Glühwein gemeinsam Weihnachts- und Adventslieder zu singen.

Foto: Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen – Aachen | www.weihnachtssingen-ac.de

 
„Wir wollen den Menschen die Weihnachtsbotschaft näherbringen und Solidarität mit der Alemannia zeigen, aber auch ein neues und originelles Event für alle anbieten“, so Pfarrer Siegmar Müller von der Freien Evangelischen Gemeinde. Verschiedene Chöre werden das singende Publikum begleiten und professionell unterstützen, um am 4. Advent einen riesigen gemeinsamen „Weihnachts-Chor mit Allemann“ zusammenzubekommen.
 
IBIS zeigt seit vielen Jahren soziales und sportliches Engagement in der Region und hat sich spontan nach Anfrage dazu bereit erklärt, diesen neuen Event in Aachen entsprechend zu unterstützen.
 
Veranstalter sind die Gemeinschaft Christliche Kirchen und die Fangemeinschaften der Alemannia Aachen.
 
Der Eintritt am 22. Dezember ist für alle kostenlos, Einlass ab 18.00 Uhr, Beginn ca. 19.00 Uhr.
 
Alle Informationen auf: www.o-tivoli.de