Aus dem Bereich Ausbildung bei IBIS können wir positive Entwicklungen mitteilen und neue Kollegen und Kolleginnen vorstellen.

Unsere Auszubildende im zweiten Ausbildungsjahr Aileen Gierschke, hat schulisch wie auch innerbetrieblich so gute Leistungen gezeigt, dass wir uns gemeinsam entschieden haben, die Ausbildungszeit zu verkürzen und Frau Gierschke bereits vorzeitig zur Winterprüfung im Januar 2018 anzumelden. Wir unterstützen sie bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung und freuen uns, dass sie bereits jetzt in ihrer künftigen Übernahmeabteilung eingesetzt werden kann. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr als Elternzeitvertretung für Frau Katharina Hoetz in der Abteilung Qualität.

Wir freuen uns auch über unsere beiden neuen Auszubildenden, die im Sommer bei IBIS gestartet und bereits voll integriert sind. Marvin Debeur und Franziska Jung haben ihre Ausbildung als Kaufleute im Groß-und Außenhandel begonnen. Darüber hinaus haben wir mit Niklas Valerius unseren ersten Einstiegsqualifikanten in die Ausbildung übernommen. 

Die Lücke in den Reihen der Auszubildenden wird dann hoffentlich ab Sommer 2018 Florian Fey füllen, der bereits ab Februar 2018 im Rahmen der Einstiegsqualifizierung (Praktikum) erste Einblicke bei IBIS erhält.

Einstiegsqualifizierung (EQ) ist ein durch die IHK und die Agentur für Arbeit begleitetes Langzeitpraktikum von mindestens 6 bis maximal 12 Monaten, welches jungen Menschen die Möglichkeit gibt, schon einmal in die Berufsausbildung herein zu schnuppern und so weitere, qualifizierende Erfahrungen zu sammeln. Dies beinhaltet auch den Besuch der Berufsschule. Ein Praktikum mit hohem Mehrwert für IBIS und den Kandidaten, da die Praktikumszeit voll auf eine spätere Ausbildung angerechnet wird. 
EQ hat sich in den vergangenen Jahren als ein erfolgreiches Instrument zur beruflichen Integration junger Menschen und zur Stabilisierung und Ausweitung betrieblicher Berufsausbildung erwiesen.

Weitere Informationen zur Ausbildung bei IBIS Backwaren finden Sie hier >>
Bei Fragen können Sie uns gerne eine E-Mail senden: karriere@ibis-backwaren.de